1С: REPORTING

1С: BERICHTERSTATTUNG

Der Funktionsblock „1C: Berichterstattung“ bietet die Möglichkeit, direkt vom Arbeitsplatz des 1C-Benutzers mit dem elektronischen Berichtsdienst verbinden. Er wird mithilfe des benutzerfreundlichen Verbindungs-Assistenten konfiguriert.

MÖGLICHKEITEN DES FUNKTIONSBLOCK „1C: BERICHTERSTATTUNG“

  • Berichterstattung an alle relevanten Stellen (föderales Steueramt, Rentenfonds, Sozialversicherungsfonds, Föderale Zollbehörde, Rosstat usw.);
  • Überprüfung der Zustellung von Berichten an Behörden und Kommunikation mit Behörden durch elektronische Anfragen;
  • Durchführung des elektronischen Vergleichs mit dem Steuerdienst;
  • Durchführung des elektronischen Vergleichs mit dem Rentenfonds der Russischen Föderation;
  • Austausch notwendiger Informationen über Krankmeldungen mit dem Sozialversicherungsfonds;
  • Empfang von Anforderungen und Benachrichtigungen; elektronische Korrespondenz mit dem föderalen Steueramt;
  • Empfang von rechtsbedeutsamen Dokumenten aus dem Einheitlichen Staatsregister für juristische Personen/Einheitlichen staatlichen Register der Einzelunternehmer mit Vermerk des Steuerdienstes.
  • Vorabprüfung der elektronischen Berichterstattung vor dem Versand;
  • Möglichkeit zum Versand von Berichten, die in Programmen von Drittanbietern erstellt wurden;
  • Moderne, ergonomische Schnittstelle "Taxi" usw.

BLOCK "PERSÖNLICHES KABINETT DES LEITERS“

Block "Persönliches Kabinett des Leiters“ ist für die Überwachung elektronischer Dokumente erforderlich.

Sie können das "Persönliche Kabinett des Leiters" von jedem Computer oder Mobiltelefon reichen. Nach der Aktivierung des Dienstes werden die Anmeldedaten vom 1C-Partner bereitgestellt.

Der Dienst verfügt auch über eine sofortige SMS-Benachrichtigungsfunktion. Dieser Dienst informiert den Benutzer über den Status der gesendeten Dokumente und Berichte und über den Erhalt der Dokumente von den Regulierungsbehörden.

VORTEILE DIESES DIENSTES:

  • Einreichung von Berichten bei den Aufsichtsbehörden direkt von 1C aus, ohne zu anderen Anträgen zu wechseln und ohne Formulare erneut auszufüllen;
  • Es muss keine zusätzliche Software installiert werden, alles wird in dem 1C-Programm ausgeführt, das jedem Buchhalter bekannt ist.
  • Die Verbindung zum Dienst erfolgt direkt am Arbeitsplatz des Benutzers, ohne Besuch des Büros von Betreiber;
  • Die jährliche Wartungsgebühr beinhaltet die Bereitstellung einer elektronischen Signatur, ein kostenloses ViPNet CSP und die Möglichkeit, eine elektronische Signatur unbegrenzt oft außerplanmäßig zu ändern. Der Zertifikatwechsel erfolgt durch Fernbedienung, ohne Besuch des Büros von Betreiber;
  • Die einzelne Jahresgebühr für Dienst umfasst alle Servicemöglichkeiten. Einschließlich ist es möglich, mehrere Aufsichtsbehörden des Föderalen Steuerdienstes ohne Aufpreis zu verbinden, um Berichte von verschiedenen Abteilungen einer juristischen Person einzureichen;
  • Föderale technische Unterstützung rund um die Uhr für Benutzer.

SOFTWAREPRODUKTE 1C, DIE DAS EINGEBAUTE MODUL 1C: BERICHTERSTATTUNG HABEN:

  • 1C: MEM, Release 1.3
  • 1C: Buchführung 8 (Versionen KORP, PROF, Basic)
  • 1С:ERP 2
  • 1C: Management der Produktionsbetrieb, Release 1.3
  • 1C: Komplexe Automatisierung (КА2)
  • 1C: Gehalt und Personal einer Haushaltseinrichtung
  • 1C: Steuerzahler
  • 1C: Buchführung im staatlichen Unternehmen (Versionen KORP, PROF, Basic)
  • 1C: Unternehmer
  • 1C: Unternehmerberichterstattung
  • 1C: SMB
  • 1C: Holding Management

Dieser Dienst ist auch in einer Reihe von Branchenanwendungen verfügbar.

1С: BERICHTERSTATTUNGBestellen Sie ein Beratungsgespräch bei unserem Spezialisten, der die für Ihre Aufgaben erforderlichen Produkte und Dienstleistungen auswählt!